Gestern schlug hier die Meldung von Slashdot  auf, das Debian 7 bereits am ersten Maiwochenende veröffentlicht wird. Das bedeutet für uns, wie für wahrscheinlich sehr viele andere auch, ein extrem langes Wochenende mit upgraden, testen, testen und natürlich testen. Bleibt zu hoffen das Debian seinem guten ruf auch weiterhin gerecht werden kann und sich durch das Versionsupdate keine größeren Probleme ergeben. Am 4. und 5. Mai ist bei uns also mit kleinen Schwankungen zu rechnen, drückt die Daumen und wünscht uns Glück.

Spenden in Form von koffeinhaltigen Getränken können an den üblichen Sammelstellen abgegeben werden.