Alle Jahre wieder

Auch dieses Jahr gibt es wieder eine Zertifikatserneuerungsrunde. Sollte es also aktuell zu Zertifikatswarnungen kommen so liegt das an dem austausch der jeweiligen SSL Zertifikate und hat im Normalfall seine Richtigkeit. Prüfen lässt sich das ganze wie immer mit den Zertifikaten unserer Root-CA bzw. der jeweiligen SUB-CAs die auf den Core-Servern zur Verfügung stehen.  Betroffen davon sind momentan alle Seiten unterhalb der Domains contempt-it.dark, darknet-core.dark sowie die externen Domains unterhalb von darknet-core.net und contempt-it.com.

Wir hoffen das wir es nächstes Jahr etwas schneller schaffen als einen Tag vor Ablaufdatum.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.